Hallo und Herzlich Willkommen in meiner kleinen aber feinen Welt der Bücher

Hier findet ihr alles was mit Büchern zu tun hat, wie zum Beispiel Rezensionen, Neuzugänge, Empfehlungen, Buchvorstellungen und noch vieles vieles mehr.

Und nun hoffe ich sehr, dass ihr Spaß habt und ein paar nützliche Einträge findet. Falls ihr Vorschläge, Kritik oder einfach nur ein Lob für mich übrig habt; immer her damit, ich freue mich über jegliches Feedback von meinen liebsten Lesern.


Sonntag, 21. April 2013

Lange Lesenacht.// --- Bisschen Geplapper dazu!! :)

Hey ihr Süßen :P
Hach ich hab schon wieder so tolle Laune! In letzter Zeit kann ich mich echt nicht beklagen. Erst gestern hatte ich wieder so viel Spaß bei der Lesenacht und heute entscheiden wir [mein Verlobter und Ich] uns dazu, von 10.05 bis 11.05 nach Nürnberg zu fahren und da die Stadt ein wenig erkunden. Natürlich nicht ohne Hintergedanken; wir müssen sowieso nach Nürnberg einen neuen Mitbewohner abholen - bzw zwei - und da kommt uns so n Wellness-Wochenende ganz recht :D Hach ich freu mich total!

Aber davon wollt ich ja eigentlich garnicht reden, sondern eher über die Lesenacht von gestern. Erstmal - bevor mir wieder irgendwas anderes einfällt: es war einfach mega schön und so unterhaltsam! Nicht nur, dass ich ein wirklich tolles Buch hatte, sondern auch die Mitleser waren erste Sahne ;) An dieser Stelle einen ganz lieben Gruß an Anka, die alles so toll organisiert und gemanaged hat; an die liebe Bücherphilosophin, die mich ganz lieb unterhalten hat; an Jess, die leider Gottes lernen musste [:( ] und an zwei Mädels, die ich innerhalb weniger Stunden ziemlich doll ins Herz schließen konnte: Isa Sophie & Patricia - ich glaube beide wissen, wen ich meine!

Nun aber auch dazu gennug gefaselt; hier mal mein entgültiges Fazit:

Trotz dauerhaftem Hunger und Müdigkeit habe ich von 22:30Uhr bis 01:30Uhr durchgehalten. Das sind haargenau 3 Stunden und trotz einiger [Raucher-]Pausen und Unterbrechungen und Ablenkung durch Twitter, habe ich sage und schreibe 170 Seiten geschafft. Und ich bin eindeutig zufrieden mit meiner Leistung!!
Äh. Achso. Vllt sollte ich euch noch sagen, was ich überhaupt gelesen habe :D Also begonnen hab ich kurzzeitig mit "Sei lieb und büße" von Janet Clark. Dann hab ich nach 50 Seiten aber spontan gewechselt weil mich das Erste einfach langweilte. Dann hab ich "Daughter of Smoke and Bone" in die Hand genommen und war sofort Feuer und Flamme für dieses Werk! Wahnsinns Stil, tolle Idee und grandiose Umsetzung. Spannend von der ersten Seite an - so wie man sich das wünscht ;) ] und einfach fesselnd!
[an dieser Stelle sei gesagt, dass ich heute mittag beim sundayreadathon mitgelesen habe und nochmal 100 Seiten von DoSaB gelesen habe und immer noch total geflasht bin!]

Nun verziehe ich mich aber ins Bett und lass meinen Abend mit "Sei lieb und büße" ausklingen. Das sollte ich endlich mal fertig bekommen.. vllt passiert noch ein Wunder und ich mags doch :D

Kommentare:

  1. Bin gerade so müde, dass der Kommentar nur ein Reinfall werden kann, aber ich muss zustimmen: Das Buch ist so guuuut, und ich bin froh, dass wir uns über die Lesenacht "getroffen" haben. Werd eventuell die nächsten paar Tage etwas hier auf deinem Blog rumstalken. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich war bislang noch bei keiner Lesenacht dabei, habe aber schon ein paar verfolgt und ich glaube, dass nächste Mal mache ich auch einfach mit.
    Das klingt echt nach einer Menge Spaß!!!

    Das Buch hab ich auch noch auf meiner Wunschliste, also dein zweites, aber erstmal bin ich glaube ich mit meinem SuB ausgelastet, zumal noch 4 Bücher unterwegs sind. *lach*

    LG Shou

    AntwortenLöschen