Hallo und Herzlich Willkommen in meiner kleinen aber feinen Welt der Bücher

Hier findet ihr alles was mit Büchern zu tun hat, wie zum Beispiel Rezensionen, Neuzugänge, Empfehlungen, Buchvorstellungen und noch vieles vieles mehr.

Und nun hoffe ich sehr, dass ihr Spaß habt und ein paar nützliche Einträge findet. Falls ihr Vorschläge, Kritik oder einfach nur ein Lob für mich übrig habt; immer her damit, ich freue mich über jegliches Feedback von meinen liebsten Lesern.


Montag, 6. Mai 2013

City-Check.// --- PARIS ---


Und schon sitze ich am nächsten City-Check-Post :D Dieses Mal habe ich mich für Paris entschieden - eine Stadt die ich im Laufe meines Lebens auch unbedingt mal kennen lernen möchte. Bisher waren es immer nur Träume gewesen; aber inzwischen nehmen diese Träume auch Gestalt an. Dazu aber nachher mehr.

Aber schon wieder quassel ich wie ein Weltmeister.. lasst uns einfach loslegen!

P   A   R   I   S 


(c) by Google.de

Ein paar Worte zur Stadt:
Paris die Stadt
Liebe, wie man sie so schön nennt. Sie ist mit über zwei Millionen Einwohnern die größte Stadt in Frankreich. Sehenwürdigkeiten gibt es zu Genüge; hier nur ein paar aufgezählt:
- Eifelturm - Notre Dame - Luvre - Disneyland Paris - Avenue des Champs-Élysées -
Insgesamt ist Paris in genau 20 Stadtteile eingeteilt, die ich allerdings nicht alle aufzählen werde/möchte. Man kann nur sagen, dass sich ein Besuch in Paris definitiv immer lohnt.

Nun noch ein paar persönliche Worte zu Paris:
Ich selbst war leider noch nie in dieser traumhaften Stadt, aber ich werde sobald als möglich einmal dahin reisen. Es gibt ein Foto, was mich einfach nur aus den Socken gehauen hat, als ich es das erste Mal gesehen habe. Seit diesem Tage weiß ich, dass Paris definitiv zu den Must-See-Cities der Welt gehört. Ich denke, ich sollte euch dieses Foto nicht vorenthalten, denn ich bin sicher, der ein oder andere fühlt genau dasselbe wie ich damals:


(c) by Wikipedia.de --- bitte anklicken um Orginal-Größe zu sehen!

Aber nun beginnen wir endlich mit den Büchern, sonst ist der Post schon zu lang bevor er überhaupt beginnt ;)


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - -


              V O N   D E R   N A C H T   V E R Z A U B E R T   -   A M Y   P L U M                  

Titel: Von der Nacht verzaubert
Autor/in: Amy Plum
Erscheinungsdatum: April 2012
Verlag: Loewe-Verlag
Genre: Jugendbuch // Fantasy
Buch kaufen? Kein Problem:
*Amazon* --- *Verlag*

Inhalt:

Als Kate Merciers Eltern bei einem tragischen Unfall sterben, zieht sie zusammen mit ihrer Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris. Jede versucht auf ihre eigene Weise, ihr altes Leben und ihre schmerzvollen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Während Georgia sich in das Nachtleben stürzt, sucht Kate Zuflucht in ihren Büchern – bis sie eines Tages Vincent trifft, der es schafft, ihren Schutzpanzer zu durchbrechen. Bei Spaziergängen entlang der Seine und durch die spätsommerlichen Gassen von Paris beginnt Kate, sich in ihn zu verlieben – nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass Vincent ein Revenant ist. Die Liebe der beiden steht unter einem schlechten Stern: Vincent und seine Freunde sind in einen jahrhundertealten Kampf gegen eine Gruppe rachsüchtiger Revenants verstrickt. Schnell begreift Kate, dass ihr Leben niemals wieder sicher sein wird, wenn sie ihrem Herzen folgt.

Persönliche Worte zum Buch:
Ich habe Amy Plum's Geschichte binnen weniger Tage verschlungen gehabt. Nicht nur der Schreibstil und die Figuren sind toll; nein! Auch die Kulisse ist traumhaft beschrieben! Vor allem das kleine Cáfe in dem sich Kate viel aufhält, hat es mir richtig angetan. Ich mag es sehr, wie Amy Plum Paris bis ins kleinste Detail beschreibt und dabei auch toll auf Kleinigkeiten geachtet hat und sie in Worte fassen konnte. Außerdem beschert einem die Autorin einen sehr bildhaften Stil, der einem die einzelnen Szenen wahnsinnig real für Augen führt! Ich freue mich jedenfalls sehr auf den zweiten Band der Reihe!
Link zu meiner Rezension: *klick*

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - -
                      V O M  M O N D L I C H T   B E R Ü H R T    -   A M Y   P L U M          


Titel: Vom Mondlicht berührt
Autor/in: Amy Plum
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Verlag: Loewe-Verlag
Genre: Jugendbuch // Fantasy
Buch kaufen? Kein Problem:
*Amazon* --- *Verlag*


Inhalt:In Kates Leben ist nichts mehr, wie es einmal war. Vincent und sie scheinen die Probleme überwunden zu haben, die sein Dasein als Revenant mit sich bringt. Als ihre Liebe zueinander stärker wird, drängt sich allerdings eine Frage auf: Wie sollen sie zusammenbleiben, wenn es Vincents Schicksal ist, immer wieder sein Leben zu opfern, um das anderer Menschen zu retten? Vincent hat zwar einen Weg gefunden, nicht mehr sterben zu müssen, aber der Preis dafür ist hoch. Kate kann und will es nicht ertragen, ihn derart leiden zu sehen, und sucht nach einem Ausweg aus dieser Situation. Doch dann tauchen plötzlich die skrupellosen Feinde der Revenants wieder auf und Kates Pläne drohen zu scheitern. Wird Vincents und ihre Liebe stark genug sein, um alle Hindernisse zu überwinden?

Persönliche Worte zum Buch:
Natürlich spielt auch der zweite Teil der Trilogie in Paris. Leider kam ich selbst noch nicht dazu, das Buch zu kaufen, geschweige denn zu lesen; aber es wird auf jedenfall nachgeholt. Ich freue mich schon sehr darauf, Kate wieder durch die Stadt der Liebe zu begleiten!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - -
                     A N   E I N E M   T A G   I N   P A R I S   -   E L L E N   S U S S M A N N           

Titel: An einem Tag in Paris
Autor/in: Ellen Sussmann
Erscheinungsdatum: September 2012
Verlag: Limes-Verlag
Genre: Roman
Buch kaufen? Kein Problem:
*Amazon* --- *Verlag*

Inhalt:

Geschichten, die die Liebe schreibt!
Ein Sonnenstrahl spiegelt sich im Fenster eines Straßencafés, der Duft frischer Croissants liegt in der Luft, an einer Straßenecke verabschiedet sich ein Paar mit einem leidenschaftlichen Kuss: Ein neuer Tag beginnt in der Stadt der Liebe. Drei junge Französischlehrer treffen gleich die Menschen, denen sie heute während eines Spaziergangs durch Paris Sprache und Kultur näherbringen wollen. Ein gebrochenes Herz, der Wunsch nach Glück und eine unbestimmte Sehnsucht begleiten sie dabei. Sie wissen nicht, was das Leben heute für sie bereithält, nur eines ist sicher: Am Ende dieses Tages könnte sich alles verändert haben ...

Persönliche Worte zum Buch:


Sieht dieses Buch nicht einfach traumhaft schön aus? Ich hab es schon vor längerer Zeit entdeckt und hab mich sofort verliebt! Allein diese Farbe gefällt mir richtig gut und auch der Inhalt klingt nicht schlecht. Leider hab ich es weder im Regal stehen, noch gelesen - aber das wird definitiv nachgeholt.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - -
                                  H I M M E L S D I E B E   -   P E T E R   P R A N G E                                    

Titel: Himmelsdiebe
Autor/in: Peter Prange
Erscheinungsdatum: August 2010
Verlag: Pendo - Verlag [Piper]
Genre: historischer Roman
Buch kaufen? Kein Problem:
*Amazon* --- *Verlag*


Inhalt:
Sie suchten den Himmel auf Erden.
Als sie sich das erste Mal begegnen, ist es wie Magie. Denn was Laura Paddington und Harry Winter miteinander verbindet, ist eine der größten Liebesgeschichten des 20. Jahrhunderts. Sie lieben mit einer Unbedingtheit, die sie immer wieder neue Grenzen überschreiten lässt. Rauschhaft im Kreis der Künstlerfreunde im Paris der 30er-Jahre. In der Zweisamkeit ihres selbst geschaffenen Paradieses fernab der Welt in der Provence. Bis die Wirklichkeit, der sie scheinbar immer wieder entkommen, sie endgültig einzuholen droht …

Persönliche Worte zum Buch:
Dieses Buch hat mein Herz im Sturm erobert. Ich war sofort in das Cover verliebt und ich habs mir auch binnen weniger Tage besorgt gehabt. Leider steht es immer noch ungelesen im Regal; bzw. ich hab mal kurzerhand reingelesen es dann aber wieder zur Seite gestellt - ist ja doch ein ordentlicher Schinken. Aber der Stil hat mir richtig gut gefallen und ich denke, es wird auch nicht mehr lange dauern, bis ich es dann tatsächlich lese!!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - -
                          D I E   N A C H T   D E S   Z O R N   -   F R E D   V A R G  A S                             

Titel: Die Nacht des Zorns
Autor/in: Fred Vargas
Erscheinungsdatum: 15.April 2013
Verlag: Aufbau-Verlag
Genre: Roman / Thriller
Buch kaufen? Kein Problem:
*Amazon* --- *Verlag*


Inhalt:
Ein jahrhundertealter Mythos führt Kommissar Adamsberg in die dunklen Wälder der Normandie. Ein Heer aus Schattengestalten soll dort wüten und ungesühnte Verbrechen strafen. Lina, eine junge Frau aus der Normandie, hat es jüngst in der Nacht über den Waldweg reiten sehen. Und nicht nur das: Die Reiter hatten vier Menschen in ihrer Gewalt, deren Tage – der Legende nach – gezählt sind. Und tatsächlich dauert es nicht lange, bis das erste Opfer des Wütenden Heeres stirbt. Adamsberg ist überzeugt, dass sich jemand der mittelalterlichen Sage bedient, um ungestört zu morden.

Persönliche Worte zum Buch:
Wie lange steht dieses Buch schon auf meiner Wunschliste?? Bei LovelyBooks gab es mal eine Lese-Challenge dazu und seit diesem Tag an, hab ich mir immer wieder vorgenommen, es zu bestellen.. aber naja.. ihr kennt mich ja :D Jedenfalls war ich ganz schön überrascht, als ich erfahren habe, dass dieses Werk in Paris spielt, das wusste ich nämlich bis vor ein paar Tagen noch nicht. Noch ein Grund, es schnellstmöglich zu kaufen!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - -

So meine Lieben - das wars dann soweit von mir für heute. Der nächste City-Check-Post steht schon in den Startlöchern! Habt ihr noch irgendwelche Lese-Empfehlungen mit Pariser Kulisse für mich? Ja? Dann lasst sie dich per Kommentaer hier ;)




Kommentare:

  1. Mir fällt gerade nur "Solange am Himmel sterne stehen" ein. Das Buch kommt aber erst in den nächsten Tagen bei mir an, daher kann ich noch nicht sagen ob es auch toll ist ;)
    Wobei die Bewertungen echt gut sind bisher.

    "An einem Tag in Paris" sieht aber wirklich schön aus ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das muss ich mir auch mal merken, das Buch. Sieht ja echt schön aus und klingt interessant!! :)
      Und die Bewertungen sprechen ja auch für sich. Habs auf den Wunschzettel gepackt ♥

      Löschen
  2. Ohh Paris! Da war ich leider auch noch nie! Aber ich hoffe, dass es diesen Sommer klappt!!
    Das Buch von Fred Vargas klingt spannend! Das werde ich mir gleich mal merken! :)
    Bin gespannt, welche Stadt du dir als nächstes aussuchst!

    Liebe Grüße
    Cat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir reisen gegen Ende des Jahres nach Paris ;) Einfach ein schöner Wochenendtrip zu zweit - sowas wie Flitterwochen vor der Hochzeit [die steht aber erst nächstes Jahr an] :)
      Fred Vargas hatte ich bestimmt schon 20x im Warenkorb aber irgendwie kams dann doch nie mit zu mir >.< Warum auch immer.
      Hihi ja die nächste Stadt wird sicherlich für den ein oder anderen interessant sein, obwohl ich noch zwischen zwei Städten schwanke :D

      Liebste Grüße, Patch ♥

      Löschen
  3. Also die Bücher von Nicolas Barreau spielen alle in Paris! und bei "Das Lächeln der Frauen" hast du sogar den Eifelturm drauf ;) Und dann habe ich noch "Heute wegen Glück geschlossen"...ein typischer französischer Roman! Spielt auch in Paris ;)
    LG
    martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicolas Barreau hab ich mit Absicht draußen gelassen ;) Ich hab einmal in eins seiner Bücher reingelesen und fand es einfach furchtbar; deswegen hab ich die gesamten Bücher mal gekonnt ignoriert bei dieser Aufzählung, obwohl der Eifelturm natürlich schon schön gewesen wär.
      Und nach "Heute wegen Glück geschlossen" werd ich direkt mal auf meine Wunschliste packen. Ich hab nach den ganzen Jugendbücher und Dystopien echt mal wieder Lust auf einen richtig guten Schmalz-Roman :D

      Allerliebste Grüße, Patch ♥

      Löschen